Herzliche Glückwünsche zum Direktmandat mit 37,43 Prozent für Dr. Stehphan Harbarth!

Herr Dr. Stephan Harbarth wurde mit  37,43 %  aus dem Wahlkreis 277 – Rhein-Neckar – mit Direktmandat in den Bundestag gewählt!

Ergebnisse der Bundestagswahl am 24.09.2017:

Gemeinde:  Helmstadt-Bargen

http://wahlen.kdrs.de/AGS226106/226106b-2017.htm

Rhein-Neckar-Kreis:

http://www.rhein-neckar-kreis.de/,Lde/start/landratsamt/btw17.html

Wahlkreis 277: Rhein-neckar-Kreis:

http://www.rhein-neckar-kreis.de/,Lde/start/landratsamt/Bundestagswahl+2017+-+Ergebnisse.html

HERZLICHEN DANK an alle, die mich bei der Bundestagswahl mit ihrer Stimme unterstützt und mir ihr Vertrauen geschenkt haben! Ebenfalls vielen Dank an alle CDU-Wahlkämpfer und mein Team im Wahlkreis Rhein-Neckar! Mit 37,43 Prozent konnte ich wieder das Direktmandat gewinnen! Dafür bin ich sehr dankbar! Gemeinsam und mit ganzer Kraft geht es weiter!
Beste Grüße
Ihr Stephan Harbarth

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Termine 2017 |

WAHLAUFRUF ZUR BUNDESTAGSWAHL AM 24.September 2017 sowie Infostände im Rhein-Neckar-Kreis (277)!!

Bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 stellen Sie die Weichen für unser Land!

Der  CDU-Ortsverband Helmstadt-Bargen möchte an alle Bürgerinnen und Bürger einen Wahlaufruf zur Bundestagswahl am 24. September 2017 starten!

Gehen Sie zur Wahl am 24.09.2017!

Gestalten Sie unsere Zukunft durch Ihre Stimme bei der Wahl mit ! 

Nur wer wählt kann unser Land und somit die Geschehnisse mitbestimmen!

Sie haben zwei Stimmen:

Mit der Erststimme wählen Sie Dr. Stephan Harbarth als Ihren Bundestagsabgeordneten, damit die Interesssen des Wahlkreises Rhein-Neckar (277)  auch in Zukunft in Berlin Gehör finden.

Mit Ihrer Zweitstimme unterstützen sie die CDU und unsere Bundeskanzlerin: Dr. Angela Merkel.

Wenn sie von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch machen möchten, so denken sie bitte daran, rechtzeitig Ihre Briefwahlunterlagen anzufordern und danach wieder an die Gemeindeverwaltung weiterzuleiten.

Erhalten Sie keine Wahlbenachrichtigung, rufen Sie bitte die zuständige Gemeindeverwaltung/Rathaus an .

Es geht um Ihre/unsere Zukunft!  Daher die Bitte bzw. den Aufruf „Gehen Sie zur Bundestagswahl am 24.September 2017“

Geben Sie Ihre Stimme: Dr. Stephan Harbarth  und der CDU!

 

Info-Stände zur Bundestagswahl in Nachbargemeinden des Rhein-Neckar-Kreises und somit des Wahlkreises 277:  Nutzen Sie die Gelegenheit und suchen Sie das Gespräch mit Herrn Dr. Stephan Harbarth er wird an 10 Infoständen am 23. September präsent sein und wir freuen uns alle auf interessante Gespräche mit Ihnen:

Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

08:00 Uhr: Bäckerei Breiter, Hauptstr. 7, Dielheim.
08:40 Uhr: Sparkasse, Hauptstraße 115, Rot.
09:05 Uhr: EDEKA Aktiv-Markt, Marktstraße 75, St. Leon.
09:30 Uhr: SBK Markt, Hans-Holbein-Straße 2, Walldorf.
10:15 Uhr: Rathausplatz, Bammental.
10:45 Uhr: Marktplatz, Neckargemünd.
11:30 Uhr: Rathausplatz, Reichartshausen.
11:55 Uhr: Bäckerei Banschbach, Hauptstr. 45, Epfenbach.
12:30 Uhr: Fußgängerzone, Sinsheim.
13:30 Uhr: EDEKA-Markt, Bahnhofstr. 34, Walldorf.

 

 

 

Veröffentlicht unter Termine 2017 |

„Auf einen Kaffee mit …“ Peter Altmaier und Stephan Harbarth

CDU Wiesloch lädt zum Dialog in den Florapark ein / Bundestagswahl 2017 im Fokus

Wiesloch. Highlight in der Wahlwoche: Peter Altmaier, Chef des Bundeskanzleramtes
und Bundesminister für besondere Aufgaben, kommt auf Initiative des Bundestagsabgeordneten
Dr. Stephan Harbarth (CDU/Wahlkreis Rhein-Neckar) am Montag, 18. September 2017 nach Wiesloch.
In der Zeit von 10:00 – 11:30 Uhr werden Altmaier und Harbarth im Wagner Florapark, Hauptstraße 163, Wiesloch im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung zur Bundestagswahl 2017 sprechen und im Anschluss den Besuchern für Fragen zur Verfügung stehen.
Zu dieser Veranstaltung am Vormittag laden der Wieslocher CDU-Stadtverband, der Wieslocher CDU-Ortsverband wie auch die beiden CDU-Ortsverbände Baiertal und Schatthausen und Helmstadt-Bargen  alle Interessierten herzlich ein.

Einladung BM Peter Altmaier in Wiesloch 18 Sept 2017

Veröffentlicht unter Termine 2017 |

Zum Tod des ehemaligen Generalsekretärs Dr. Heiner Geißler erklären die Vorsitzende der CDU Deutschlands, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, und CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber:

Die CDU Deutschlands trauert um ihren langjährigen Generalsekretär Heiner Geißler. Wir sind in Gedanken und Gebeten bei seinen Angehörigen und sprechen ihnen unser zutiefst empfundenes Mitgefühl aus.


Heiner Geißler hat die Politik der Bundesrepublik Deutschland und der CDU fast ein halbes Jahrhundert hinweg entscheidend mitgeprägt: Er war unter anderem Minister in Rheinland-Pfalz, Bundestagsabgeordneter, Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit sowie stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Von 1977 bis 1989 diente er der CDU als Generalsekretär – so lange wie niemand vor und nach ihm. Er war maßgeblich und mit großem Erfolg daran beteiligt, aus der Honorationenpartei CDU eine echte Mitglieder- und Programmpartei zu machen. So wurde in seiner Amtszeit das erste Grundsatzprogramm „Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit“ beschlossen.

Heiner Geißler war einer der markantesten Köpfe unserer Partei: Intellektuell herausragend, rhetorisch brillant, streitbar und selbstbewusst. Auch die eigenen Reihen, die eigene Partei schonte er nicht mit offenen Worten, wenn er dies für nötig hielt – beispielsweise bei der Durchsetzung der neuen Frauenpolitik der CDU. Dieses Rückgrat, diese politische Unabhängigkeit bewahrte er sich stets.

Auch deshalb genoss Heiner Geißler über alle Parteigrenzen und politischen Lager hinweg höchste Anerkennung, Vertrauen und Respekt. Nach seiner aktiven politischen Laufbahn vermittelte er in verschiedenen Tarifkonflikten und war mehrfach als Schlichter tätig, zuletzt beim Bahnhofsprojekt Stuttgart 21.

Heute ist ein trauriger Tag für die CDU Deutschlands. Mit Heiner Geißler verliert unsere Partei einen herausragenden Christdemokraten, einen leidenschaftlichen Verfechter der katholischen Soziallehre und einen beherzten Kämpfer für die Soziale Marktwirtschaft. Er hat sich um unsere Partei und unser Land verdient gemacht. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
(Text: CDU Deutschlands / Foto/Copyright: CDU/Christiane Lang)

 

 

Veröffentlicht unter Termine 2017 |

Die Bundeskanzlerin kommt am 5. September nach Heidelberg!

Einladung Merkel

Veröffentlicht unter Termine 2017 |
Seite 4 von 45« Erste...23456...102030...Letzte »